Ueber unsSebastian

Sebastian

Hallo, mein Name ist Sebastian und ich habe seit einigen Jahren den Rum für mich entdeckt. Durch einige Urlaube in der Karibik und auf Cuba habe ich das dort herrschende Lebensgefühl und die Verbundenheit zum Genuss und der Lebensfreude für mich entdeckt.

Ein gutes Glas Rum spiegelt genau dies wieder. In jedem Tropfen steckt die Sonne und die spezielle Magie, die diese Region ausstrahlt. Das hat mich fasziniert und daher bin ich zum Rum Genießer und Sammler geworden.

Meine Erfahrungen und Eindrücke würde ich in diesem Blog gerne mit Euch teilen. Ich stelle dabei keinen professionellen Anspruch an mein Urteil doch durch meine wachsende Sammlung und die Eindrücke die ich auf meinen Reisen gewonnen habe, versuche ich Euch die Rums, die ich Euch hier vorstelle so gut wie möglich zu bewerten und auch Empfehlungen auszusprechen.



Bjoern

Hallo, mein Name ist Björn und auch ich teile seit einigen Jahren die Begeisterung für Rum. Zu meiner Begeisterung für Rum kam ich wie die Jungfrau zum Kind. Schnell stellte ich fest, dass sich Rum keineswegs nur als „Mischalkohol“ für Cocktails eignet, sondern im entsprechenden Preissegment sehr feine, pur sehr gut genießbare Aromen fernab vom Fusel bildet. Whiskey, den ich zu dem Zeitpunkt – eher selten – mit Whiskeyliebhabern trank, konnte ich nie so viel abgewinnen. Um so mehr freut es mich, „mein“ Genussmittel in Rum gefunden zu haben.

Der Genuss von Rum als Ganzes ist sehr vielseitig, da er von sehr vielen Faktoren abhängt, und nicht nur den Rum als solches ausmacht. Das Spielen mit verschiedenen Gläsern, Temperaturen, das passende Essen oder eine feine kubanische Zigarre stellen ein und den selben Rum in ein ganz eigenes Licht.

Diese Erfahrungen möchte ich mit Euch in unserem Blog teilen und meine Rumsammlung vorstellen , rezensieren und natürlich erweitern. Auch ich erlaube mir kein professionelles Urteil sondern verlasse mich auf mein Geschmack und Gefühl.